Beim Radwandern der Vereine bayernweit vorne

Die erfolgreichen Aktiven des vergangenen Jahres zu ehren, hat beim Radfahrverein Edelweiß (RVE) inzwischen Tradition. Zur Sportlerehrung konnten die beiden Vorstände Stephan Paulus (Vorsitzender Organisation) und Michael Blaß (Vorsitzender Sport) auch in diesem Jahr zahlreiche Radsportler in der Grundschule Himmelstadt begrüßen. „Wir sind stolz auf unsere erneut fünf Bayerischen Meister im Radwandern in unserem Verein“, freuten sich die Vorsitzenden.

In der Vereinswertung in Bayern schloss der RVE an die guten Ergebnisse der vergangenen Jahre an. Mit 50 071 gefahrenen Kilometern holten sich insgesamt 94 aktive Radler im Jahr 2016 den ersten Patz in Klasse 2 bei den bayrischen Meisterschaften im Radwandern und auf Bundesebene den beachtlichen dritten Rang.

Ihren Bayerischen Meistertitel verteidigte erneut Rita Schmitt, die schon seit Jahren für den Verein aktiv im Sattel sitzt und als Fahrwart in der Vorstandschaft tätig ist. Sie konnte in der vergangenen Saison ihren 100.000. Kilometer radeln und wurde mit einer Sonderauszeichnung des Vereins geehrt. Michael Blaß überreichte ihr ein Präsent.

 Ebenfalls Bayerische Meister in ihren Klassen wurden Claudia Grämer, Torsten Jakobi, Elfriede und Richard Kohlhepp. Die Vorsitzenden gratulierten allen Aktiven für ihre Erfolge und wünschten ihnen für die kommende Saison alles Gute.

Die nächste offizielle Vereinsausfahrt findet am 17. April um 13 Uhr (Anfahren am Ostermontag). Auch das wöchentliche Mittwochsradeln ist wieder angelaufen.

 

Alle erfolgreiche Einzelfahrer findet Ihr unter der Rubrik “Erfolge 2016″

 

???????????????????????????????

Einladung zum Sonntagsausfahrt nach Lohr

Wir laden alle Radfahrfreunde aus Himmelstadt und Umgebung zur ersten gemeinsamen Radtour am Sonntag, den 23.04.2017 recht herzlich ein.

Unser Ziel wird die schöne Stadt Lohr am Main sein (Gesamtstrecke ca. 75 km).

Nach einem kleinen Aufenthalt treten wir anschließend wieder die Rückfahrt nach Himmelstadt an, wo wir den Tag mit einem Einkehrschwung gemütlich ausklingen lassen.

Wir treffen uns, ausgerüstet mit Fahrrad, Helm und Getränk, um 10.00 h am Kriegerdenkmal.

 

Es würde uns freuen, wieder viele begeisterte Mitradler (auch Nichtmitglieder) hierzu begrüßen zu dürfen.

 

Auf einen schönen Sonntagsausflug freut sich

die Vorstandschaft des Radfahrvereins Edelweiß

Einladung zum alljährlichen Anfahren am Ostermontag

Zum diesjährigen Anfahren laden wir alle großen und kleinen Radfahrfreunde am Ostermontag, den 17.04.2017 recht herzlich ein.

Wir treffen uns um 13.00 h am Kriegerdenkmal und fahren gemeinsam nach Veitshöchheim.

Dort lassen wir uns vom Osterhasen überraschen.

Nach einem kleinen Aufenthalt bei Kaffee und Kuchen treten wir wieder die Rückfahrt über Erlabrunn nach Himmelstadt an, wo wir den Tag mit einem Einkehrschwung gemütlich ausklingen lassen.

Es würde uns freuen, viele begeisterte Mitradler sowie Familien mit Kindern (auch Nichtmitglieder) hierzu begrüßen zu dürfen.

Das „Mittwochsradeln“ startet wieder für alle Fahrradfans!

Das traditionelle „Mittwochsradeln“ des RVE Edelweiß startet wieder in die neue Saison 2017.

Wir treffen uns zu unserer ersten Tour am Mittwoch, den 29.03.2017 um 17.30 h (Profis und Fortgeschrittene – Fahrtstrecke ca. 30 – 50 km) sowie eine weitere Gruppe für Einsteiger, unseren so genannten Cappuccinos (Fahrtstrecke ca. 20 – 35 km), um 18.00 h am Kirchplatz.

Willkommen ist jeder Biker, egal ob Anfänger, Fortgeschrittene, Mitglied oder Nichtmitglied, der mit uns unsere schöne unterfränkische Heimat erkunden möchte.

Mitzubringen ist neben einem Fahrrad, Helm und etwas zu trinken noch Spaß am gemeinsamen Radeln.

Auf ein zahlreiches Erscheinen und eine sportliche Saison freut sich

die Vorstandschaft des Radfahrvereins Edelweiß